04 Januar 2010

♥MUFF- selbstgemacht♥

Guten Abend:)
Heute habe ich mir meinen Muff selbstgemacht. Ganz einfach. Und zwar aus dem Grund weil ich immer so extrem kalte Hände habe, nicht verwunderlich bei den Temperaturen,..:D Ausserdem ist er ein schönes Mode- Accessorize:)


Damit ihr das auch machen könnt, habe ich euch eine Anleitung gemacht:

Arbeitszeit: 30-40 min

Materialien:
-Kunstfell (ich empfehle braun und grau- Töne)
-normalen Stoff,nicht zu dick( Farbe ist egal,der Stoff wird später das Innenfutter)
-Kordel, ca. 1 m
-Nadel+ farblich passender Faden
!Wer eine geeignete Nähmaschine besitzt, kann diese gerne anwenden, für meine
war allerdings der Stoff zu dick!



Anleitung:

Schritt 1:

Schneidet aus eurem Fell ein Rechteck aus mit der Maße 30cm x 50cm. Das gleiche macht ihr mit eurem anderen Stoff. Näht beide Stoffe aufeinander.

Schritt 2:
Klappt nun beide Seiten mit der Länge 50cm etwa 5 cm nach innen ein und näht diese ebenfalls fest.

Schritt 3:
Dreht jetzt euer Rechteck um, sodass das Fell oben liegt.Nehmt beide Aussenseiten zueinander, sodass es eine zylinder-ähnliche form annimmt, lasst dabei jedoch bei beiden seiten etwa 3 cm überstehten.Näht diese zusammen.

Schritt 4:
Jetzt müsst ihr euren fast fertigen Muff nur noch auf die Fellseite umdrehen. Nehmt eure Kordel her und näht ihre Enden oder etwas weiter oben, an die Innenseite des Muffs ( direkt ander Naht eignet es sich am Besten, so sieht´s schöner aus)


Oh la! Fertig.So einfach geht das:)

Hier unten sind die einzelnen Schritte noch einmal bildlich aufgelistet.





Und so sieht mein fertiger Muff aus:)







Kleine Änderungen könnt ihr noch vornehmen, wer ihn bspw grösser oder kleiner haben mag:)

So gute Nacht:)
Liebste Grüsse
xoxo

Kommentare:

  1. Hallo:)
    Ich MUSS deinen Blog einfach verfolgen..wir heißen beide Lea sind 14 und spielen hockey:D
    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. wie cool ich liebe selbstgemacht sachen, mach ich auch total gerne.

    senawantmorefashion.blogspot.com

    =**

    AntwortenLöschen

Danke für eure meinung.
Beleidigungen oder ähnliches sind nicht erwünscht.