04 Januar 2010

Träumerei

Halihallo:)
Seit langem träume ich schon von einer Spiegelrefelxkamera. Eine solche hat deutlich mehr Funktionen als eine kleine herkömliche Digital Kamera. Da ich zur Zeit sowieso in keinem Besitz einer kamera bin,( hab sie alle kaputt gemacht) und nun immer auf die meiner Schwester zurückgreifen muss, habe ich mich ein bisschen um geschaut und festgestellt, dass die " EOS 1000D" von Canon als Einsteigermodell perfekt für mich geeignet ist. Das Modell von Canon ist sowohl preislich(fängt bei 330 euro an und geht aufwärts) als auch technisch mit einer Bildauflösung von 10,1 Megapixel, ok. Gerade für Einsteiger wie mich:):):)






Wenn ihr aber noch andere, vielleicht bessere Vorschläge habt, mit denen ihr bspw gute Erfahrungen habt, dann sagt mir bitte Bescheid. Vielen Dank schon mal:)

Jetzt nur noch betteln bei Papi und sparen:)

Liebste Grüsse
xoxo
Lea

Kommentare:

  1. Also ich habe die Canon EOS 450D und bin unglaublich zufrieden damit. Leicht zu bedienen und macht tolle Fotos. Kann ich nur empfehlen! :) xx

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Nikon d40. Die war relativ 'billig' und zufrieden bin ich auch damit.
    Also sie hat halt nur 6 Megapixel, aber das fällt find ich nicht auf. der verkäufer meinte das wäre nur wichtig wenn man die Fotos als plakat ausdrucken lassen will oder so.
    ch finde sie macht dafür ziemlcih gute Bilder, und jaa :)
    liebe Grüße, Lisa.

    AntwortenLöschen
  3. ich würde dir empfehlen mal in einen laden zu gehen und verschiedene kameras in die hand zu nehmen. so ein teil ist schwer und wird so oft benutzt, dass es gut in der hand liegen sollte.
    ich hab eine nikon d60 und bin total zufrieden damit.
    ich denke, dass nikons und canons qualitativ tolle kameras sind, bei denen man eigentlich nichts falsch machen kann (außerdem sind die objektive etwas billiger als für sony oder olympus ;-)).

    AntwortenLöschen
  4. ich hab eine olympus e450, ich mag sie auch wenn ich es am anfang schwehr fand mit ihr fotos zu machen ;)

    AntwortenLöschen
  5. ich habe die canon eos1000d.. jedoch selbst gekauft. meine hat 499euro gekostet.
    du solltest die kamera jedoch im laden ausprobieren.was ich dir noch empfehlen kann sind die olympus digitalkameras, die machen auch tolle fotos und man braucht nicht unbedingt eine spiegelreflexkamera :)

    natalie

    AntwortenLöschen
  6. ich hab ebenfalls die canon Eos 450D.
    und ich muss sagen, diese kamera ist wirklich wunderbar. :)
    aber du solltest sie auf alle fälle im laden kaufen. in die hand nehmen. damit du ein gefühl dafür bekommst :)
    und von einem verkäufer sich beraten zu lassen ist bei sowas auch nicht immer das schlechteste.
    aber mittlerweile gibt es auch so gute digicams. die sind billiger. und können auch sehr viel. ich finde du solltest halt schaen was für deine zwecke besser wäre.
    wenn du nur so fotos machen möchtest und ne besser quali dann tuts ne digicam.
    aber wenn du so richtig, richtig fotos machen willst (eventuell bisschen ins professionelle) dann ist so ne spiegelreflex natürlih goldwert :)

    AntwortenLöschen

Danke für eure meinung.
Beleidigungen oder ähnliches sind nicht erwünscht.